Homepage Home | Sitemap | Impressum
Wellness & Spa EinrichtungenKurland® PflegeprodukteReiter Alm Spa & WellnessReiter Alm Ausbildungszentrumkurland.biz
 
 
Suche
 
  
Deutsch  |  English
 
 
 

Eine Mutter legt ihr Kleinkind in eine Wiege, wenn es weint. Es geht nichts über das Wohlbefinden des Kleinen! Ist es nur die Müdigkeit oder sind es kleine Unpässlichkeiten oder plagen den Kleinen gar Schmerzen? Kaum beginnt die Mutter mit dem Schaukeln der Wiege, wird das Kind ruhiger und schläft sanft ein. Die vollkommene Entspannung ist gelungen. Die Schaukelbewegungen haben das Kind beruhigt. Beruht diese Handlung auf Wissen? Ist es Überlieferung oder einfach intuitives Verhalten?
Heute können wir aus dem scheinbar simplen Verhalten einer Mutter wertvolle Rückschlüsse ziehen. Wie weit dieses Handeln zurück reicht, ist nicht bekannt. Heute wissen Fachleute, dass bei einem längeren Wiegen und Schaukeln eine Art Teiltrance entstehen kann. Unangenehme Erinnerungen werden einfach ausgeblendet. Auf diesem Wissen aufbauend haben wir sanfte Schaukelbwegungen in die Salve-in-terra-Liege eingebaut.

 
 Zurück   Seite drucken   zu Favoriten   Nach oben