Homepage Home | Sitemap | Impressum
Wellness & Spa EinrichtungenKurland® PflegeprodukteReiter Alm Spa & WellnessReiter Alm Ausbildungszentrumkurland.biz
 
 
Suche
 
  
Deutsch  |  English
 
 
 

Moor, Fango, Schlick, Kreide, Lehm und Mineralien nutzen wir seit vielen Jahrhunderten auch zur Hautpflege.
Während in der physikalischen Therapie überwiegend die thermophysikalischen Eigenschaften, Huminsäuren (Moor) und Mineralien eine Rolle spielen, werden für die Hautpflege besonders die entgiftenden, entschlackenden, mineralisierenden und pH-Wert ausgleichenden Eigenschaften geschätzt.


Moor enthält wertvolle Huminsäuren. 
In der Warmanwendung dient es zur Behandlung bei chronisch rheumatischen Beschwerden, zur Linderung von Menstruationsbeschwerden, zur Durchblutungsförderung und bei Problemen des Magen-Darm-Traktes oder zur Entspannung und speziell als Vorbereitung für anschließende sportliche Aktivitäten.
Milde Kaltanwendungen mit Moor wirken entzündungshemmend, wärmeentziehend und abschwellend. Anwendungsgebiete der Kältetherapie sind akute Entzündungen, Verstauchungen und Prellungen.

Jetzt NEU bei Haslauer:
Permanent Contour® - dauerbedampfte Moorpackung

Unter Fango versteht man gemahlenes Gesteinsmehl (teilweise vulkanischen Ursprungs), das mit Wasser zu einem pastösen Brei angerührt wird. Fango wird in der Balneologie zur Verabreichung von erwärmten Teilpackungen eingesetzt. Aufgrund des hohen spezifischen Gewichtes sind Bäder mit diesem Medium nicht möglich, da der Körper des Patienten immer an die Oberfläche gedrückt werden würde.


Kurland® Lehm | Kurland® Rasul Schlämme |
Kurland® Rügener Heilkreide

Alle Produkte und Produktdetails finden Sie in unserem Online-Shop unter: www.kurland.info Fordern Sie gleich Ihren Geschäftskunden-Login an!


UNSER TIPP
Noch hochwertiger wird das Salve-in-terra® Cremepeeling, wenn Sie statt Wasser einen Sud aus Heublume und Steinklee beimengen.

 
 Zurück   Seite drucken   zu Favoriten   Nach oben